Netbook mit Windows XP schneller machen(Samsung NC10) Videokurs Teil 2

Netbook beschleunigen Videokurs Teil 2Wie Sie es aus dem Titel bereits entnommen haben, hier ist das zweite Teil meines exklusiven Videokurses zum E-Book „Netbook schneller machen“.

Teil 1 des Videokurses hat Sie mit Ihrem Netbook vertraut gemacht und hat Ihnen gezeigt, in welchem Zustand Ihr Netbook  sich gerade befindet, was Sie optimieren werden und wie Sie die Ergebnisse Ihrer Aktionen an den Änderungen der CPU-Auslastungund Arbeitsspeicherauslastung auswerten können.

Darüber hinaus haben Sie die Systemsteuerung Ihres Netbooks sowie die wichtigsten Komponenten kennengelernt und wurden im Umgang mit dem Task-Manager vertraut gemacht.

Dieser Teil des Videokurses erfordert ebenfalls keine Aktualisierung, da es sich immer noch um die Grundlagen der Verwaltung von Windows XP handelt. In diesem zweiten Schritt werden wir zuerst die etwas versteckte Einstellungen von Windows XP für die optimale Leistung aktivieren, die Auslagerungsdatei festlegen und die Festplattenindizierung abschalten.

Optimale XP Einstellungen in der Systemsteuerung verbessern Windows Leistung, die festgelegte Auslagerungsdatei schützt diese von der Fragmentierung, und das Abschalten von der Indizierung der Festplatte wird die CPU-Auslastung des Netbooks im laufendem Betrieb verringern.

Dieses Video ist dem Kapitel 4  „Netbook für optimale Leistung anpassen“  zugeordnet. Wenn Sie zuerst dieses Kapitel meines Buches lesen, wird Ihnen das Video noch mehr Spass machen.

Dieses Kapitel können Sie auf Google Bücher unter diesem Link durchblättern: http://books.google.de/books?id=PV23W1dwrFEC

Im Teil 3 des Videokurses werden Sie die Installation von Avira Antivir vorbereiten und die bereits installierte Lösung am Beispiel der Norton 360 restlos entfernen.

Bleiben Sie dran! Aktivieren Sie RSS Feed für meinen Blog oder folgen Sie mir auf Facebook oder Twitter.


	

Netbook mit Windows XP schneller machen(Samsung NC10) Videokurs Teil 1

Netbook beschleunigen Videokurs Teil 1

Ich habe in meinem Blog bereits von meinem E-Book „Netbook schneller machenberichtet. Dieses Buch erklärt am Beispiel von dem Netbook Samsung nc10 mit Windows XP wie man ein Netbook beschleunigen kann. Die von mir vorgestellte Reihenfolge der Schritte kann einen Erfolg der Optimierung garantieren. Die gezeigte Vorgehensweise erlaubt auch jedes Netbook, jeden Laptop oder Rechner mit Windows XP schneller zu machen.

Ich habe aber noch nicht erwähnt, dass ich zu diesem E-Book ein Videokurs erstellt habe, dass zu jedem praktischen Kapitel des Buches die Screencast-Aufnahmen zeigt. Diese Aufnahmen erlauben jedem Leien alle Optimierungsschritte nachzuvollziehen, auch wenn er noch keine Erfahrung mit den Systemeinstellungen von Windows XP hat.

Dieser Kurs wurde bisher nur für die Käufer meines Buches zugänglich. Das ändert sich jetzt.

Seit diese Aufnahmen gemacht wurden, sind schon einige Monate vergangen. Der Kurs ist inzwischen teilweise veraltet, da  neuere Versionen von den empfohlenen Programmen auf dem Markt sind.

Aus diesem Grund habe ich entschieden, diesen Kurs auf meinem Blog zu veröffentlichen und mit den Kommentaren zu versehen, damit meine Leser stets auf dem aktuellen Stand bleiben.

Teil 1 des Videokurses macht Sie mit Ihrem Netbook vertraut, damit Sie verstehen, in welchem Zustand Ihr Netbook  sich gerade befindet, was Sie optimieren werden und wie Sie die Ergebnisse Ihrer Aktionen an den Änderungen der CPU-Auslastung und Arbeitsspeicherauslastung auswerten können.

Darüber hinaus lernen Sie die Systemsteuerung Ihres Netbooks kennen, bekommen die wichtigsten Komponenten erklärt und werden im Umgang mit dem Task-Manager vertraut.

Dieser Teil des Videokurses erfordert keine Aktualisierung, da es sich um die Grundlagen der Verwaltung von Windows XP handelt. Die vorgenommenen Einstellungen an der Windows Taskleiste und vorgestellte Systemwerkzeuge wie Windows Task Manager und Systemsteuerung werden aber in weiteren Teilen des Videokurses eine große Rolle spielen. Es ist also ratsam die Optimierung des Netbooks mit diesem Teil des Kurses anzufangen.

Das erste Video ist dem Kapitel 3  „Netbook: Bestandsaufnahme“ zugeordnet. Wenn Sie zuerst dieses Kapitel meines Buches lesen, wird Ihnen das Video noch mehr Spass machen. Mein E-Books „Netbook schneller machen“ können Sie absolut kostenlos durchblättern und herunterladen. Den Link finden Sie rechts oben auf jeder Seite meines Bloges.

Im Teil 2 des Videokurses werden Sie eine etwas versteckte Einstellung von Windows XP für die optimale Leistung aktivieren, die Auslagerungsdatei festlegen und die Festplattenindizierung abschalten.

Bleiben Sie dran! Aktivieren Sie RSS Feed für meinen Blog oder folgen Sie mir auf Facebook oder Twitter.